Gedenkwaardige muzikale omlijsting tijdens de uitvaart van uw dierbare
Actief in Nederland en België

Zeugnisse

Sehr zufrieden

Sehr zufrieden mit der Bestattungsberatung und den Qualitäten der Musiker - später bekamen einige Teilnehmer positive Rückmeldungen und die Frage, wo und wie wir Sie entdeckt hatten.

Jan der Große

Kruibeke

Es war ein unvergesslicher Abschied von meinem Vater

Die großartige Musik des Jazz Centrale hat ihm geholfen, seine letzte Reise auf seine Art zu beginnen. Wir haben das wundervolle Tenorsaxophon, den Kontrabass und die Tasten genossen. Mein Vater, ein Musiker und Saxophonist, wollte es so. Musik war seine erste Liebe ... es war unvergesslich! Ich vermisse den alten, aber mit einer solchen Schlussfolgerung ... Ich werde es nie wieder vergessen. Und viele Leute (viele ältere Leute, Papa war fast 94 Jahre alt) haben schon gesagt ... Ich will es auch ... etwas Besonderes. Danke nochmal für den schönen Abschluss seines musikalischen Lebens!

Hilda von Sprays

Den Haag

Hit meine Seele

Wir sind von den schönen No Orleans Jazz Klängen während des Abschieds meines Vaters sehr beeindruckt. Das Schlagzeugsolo für meinen Vater hat mich an meiner Seele berührt. Danke!

Simone Schreiber

Assen

Schöner und respektvoller Abschied

Der Beitrag des Jazz Centrale hat dafür gesorgt, dass die Beerdigung meines Vaters ein schöner und respektvoller Abschied war. Wir haben unsere Wünsche voll berücksichtigt. Die Interpretation der Jazzband wurde nicht nur von uns, der Familie, sondern auch von vielen Freunden und Bekannten geschätzt. Die Kommunikation zwischen Kars und uns verlief reibungslos und professionell. Danke nochmal.

Karine Stevens

Ittre

Sehr würdig und professionell

Als unsere Großmutter starb, wollten wir ihr einen schönen Abschied geben. Sie war eine begeisterte Jazzliebhaberin, deshalb hätten wir lieber Live-Musik als eine CD. Kars war derjenige, der sofort auf dem beriet zusammensetzung der Band, gab einen Preishinweis und war Wir haben Songs ausgewählt, die den Geschichten der Sprecher entsprachen und die bei Oma am beliebtesten waren. Der Zeitplan wurde präzise ausgeführt und Kars hat mit seinem Ensemble für eine sehr würdige und professionelle Interpretation der Songs gesorgt. Dies machte es zu einer außergewöhnlich schönen Erfahrung. Sehr zu empfehlen!

Coen-Monster

Rotterdam

Einfach loben

Das Begräbnis meines Vaters, Herman Blom, ein großer Jazzliebhaber, ist dank des Jazz-Trios die Jazz Zentrale ein unvergessliches Erlebnis. Das Trio - bestehend aus Piano, Kontrabass und Saxophon - verstand es, das vorangegangene Getränk musikalisch auf bewegende Art und Weise zu gestalten. Unvergesslich war auch der Saxophonist, der für den Trauerzug zum Grab ging und uns dort mit stimmungsvollen, heiteren Jazzklängen empfing. Die stimmungsvolle Musik hat uns tief bewegt und mit allen anwesenden Gästen. Punkt für Punkt einige Aspekte, die uns erhalten bleiben: Gute, klare Kommunikation, vom ersten Orientierungstreffen bis zur Aufführung. Klare Erfahrung in dieser Branche. Feiner Vorschlag was zu erwarten ist. Sehr passend spielte Musik und Lautstärke. Ich nahm die Show nicht, sondern huldigte dem Verstorbenen und der Familie. Korrekte Geschäftsabwicklung. Sehr flexibel in den Wünschen. Sehr gepflegte Menschen und Kleidung. Pünktlich pünktlich. Wahre Musiker! Kars, danke für die musikalische Dekoration und natürlich für alle oben genannten Punkte!

Michel blom

Alphen aan den Rijn

Es musste menschlich sein. Es musste echt sein.

Ich hatte die Aufgabe, eine Jazzband für die Einäscherung meines Onkels zu arrangieren. Die Einäscherung musste ein Spiegelbild dessen sein, wer mein Onkel war: ruhig, warm, freundlich, entspannt und ein großer Liebhaber der Jazzmusik. Der Tod wird bereits als schwer empfunden, also wollten wir Luft und Wärme in das Ganze bringen, indem wir eine Band kommen lassen, anstatt CDs abzuschalten. Es musste menschlich sein. Es musste echt sein. Bald bin ich auf der Website von De Jazz Centrale gelandet und habe Kontakt gesucht. Kars Veling war immer freundlich und professionell zu unserem Wort. Er machte Vorschläge und berücksichtigte unsere Wünsche. Am Tag selbst lief alles nach dem Buch. Die Bandmitglieder haben sich hier auch Profis gezeigt; ruhig und respektvoll. Sie verschmolzen automatisch mit dem Ganzen. Wir hätten uns keine bessere Musik wünschen können. Sie haben genau gefühlt, welche Atmosphäre wir ablegen wollten. Es bot allen Anwesenden Trost. Es war abgeschlossen. Es ist schon mehr als 2 Jahre her, aber die Leute reden immer noch über die Band, die während des Abschiedsdienstes anwesend war.

Nancy Herz

Amsterdam

Unvergesslicher Abschied von meinem Vater, einem großartigen Jazzliebhaber.

Kann der Abschied eines geliebten Menschen wirklich unvergesslich sein? Ja, du kannst! Wir haben den Jazz Centrale gebeten, nach dem Willen meines Vaters, Ben Webster und New Orleans Jazz, auf seinem Abschied zu spielen. Das hat ihm sehr gefallen. Der schöne gedämpfte melancholische Jazz während des Abschiedsdienstes hat die Zeremonie zu einer wunderschönen Erinnerung für meinen Vater gemacht. Das Jazz Centrale sorgte während der Einäscherungszeremonie für bescheidenen und atmosphärischen Jazz und während des Abschiedsempfangs für einen lebhaften und beruhigenden Jazz. Mein Vater hätte das für einen wundervollen Abschied gehalten. Alle Teilnehmer waren tief berührt und beeindruckt von der Musik. Wir können uns keinen schöneren Abschied wünschen; es war, als ob mein Vater da wäre, die Musik brachte ihn rein .......

Birre Yazar-Wal

Amsterdam

Ich schaue zurück mit einem Lächeln

Im Namen meiner Familie und meiner Mutter sehr vielen Dank für deine musikalische Präsenz Es war eine schwere Zeit und erst jetzt merke ich, wie intensiv es letzte Wochen / Monate gewesen ist. Wir blicken auf ein sehr schönes Reservelaufjahr mit unserem Vater zurück. Es war ein wunderschöner Mann, liebevoll und fürsorglich. Trotz seiner Krankheit versuchte er alles unter Kontrolle zu halten und er teilte viel mit uns. Ebenso seine Liebe zur Jazzmusik ;-) Mein / unser Dankeschön ist auch toll, dass du es sehr schön ausgedrückt hast. Wir haben Ihnen dies in vollem Vertrauen anvertraut und Sie haben es möglich gemacht !! Papa wollte keine traurige Beerdigung, er stand nicht im Leben. Er genoss das Leben. Die Musik entsprach den Songs, die er für die Beerdigung ausgewählt hatte (Nat King Cole und Louis Armstrong). Während der Beerdigung zwischen den Lautsprechern hast du wunderschöne Lieder gespielt. Ein besonderer Moment war, dass du mit Musik zu seinem Grab gegangen bist. Dorthin angekommen, verabschiedete sich schön auf Wiedersehen. Während des Kondolenzschreibens waren Sie im Hintergrund anwesend und wir erhielten viele nette Kommentare darüber, wie diese besondere Beerdigung durch Ihre Anwesenheit und Musik entstanden ist, aber vor allem durch den wunderschönen Abschied von einem besonderen Mann, unserem Vater, wie er war. Sicher, ich habe immer noch Kummer, aber schau mit einem Lächeln auf diese schöne musikalische Erinnerung zurück. Danke!

Monique Yesen

Utrecht